Posts Tagged ‘Gasgrill Funktionen’

Thüros Säulengrill- der Grillspaß für die ganze Familie und die Nachbarschaft

 

Thüros Säulengrill- der Grillspaß für die ganze Familie und die NachbarschaftEin Thüros Säulengrill zeichnet sich durch ein durchdachtes Grillsystem aus. Das Zusammenspiel von fortschrittlicher Grilltechnik und die Verwendung von hochwertigen Materialien macht die Grillparty mit einem Thüros Säulengrill zu einem unvergleichlichen Erlebnis.
Ein Vorteil gegenüber herkömmlichen Grillgeräten besteht in der schnellen Phase des Anheizens, möglich durch die Säulenbauweise und den damit verbundenen Kaminzugeffekt. Wie in einem Kamin wird die kalte Luft durch eine Öffnung am Fuß der Säule nach oben gleitet. Das Anzünden der Holzkohle wird beschleunigt, die Grilltemperatur kann bereits nach wenigen Minuten erreicht werden. Zehn Minuten genügen als Vorbereitungszeit für den eigentlichen Grillvorgang. Der Verbrauch von Holzkohle wird vermindert, die Kosten gesenkt.
Ein weiteres Qualitätsmerkmal eines Thüros Säulengrills ist die Verwendung von hochwertigem Edelstahl. Seit mehr als 15 Jahren setzt der Hersteller Thüros auf dieses Material. Der V2A/4301 Edelstahl ist antimagnetisch, elektropoliert und dadurch lebensmittelecht. Die Eigenschaften Langlebigkeit und Unverwüstlichkeit unterstützen die Qualität eines Thüros Grill. Der Zuschnitt der verwendeten Edelstahlbleche erfolgt millimetergenau durch Lasertechnik. Die Bleche erhalten ihre Form im CNC- Kantzcentrum. Die Montage der Einzelteile erfolgt durch Punktschweißtechnik. Die Lieferung erfolgt nicht in Einzelteilen, sondern in komplett vorgefertigten Baugruppen. Die Montagezeit des Thüros Edelstahlgrill im heimischen Garten wird so auf ein Minimum verkürzt. Die Reinigung des Edelstahls ist mit dem erhältlichen Grillreiniger problemlos möglich. Nicht nur das Gehäuse des Thüros Grill wird aus dem hochwertigen Material hergestellt. Auch die Grillroste selbst sind aus Edelstahl, elektropoliert und dadurch wartungsarm. Für Produkte der Marke Thüros besteht eine nahezu unbegrenzte Nachkaufgarantie. Vielseitiges Zubehör macht die Grillsaison zu einem Erlebnis. Erhältlich sind zusätzliche Ablagen, Räucher- und Wokaufsatz, Brataufsatz sowie ein motorgetriebener Fleischspieß. Sie erhöhen die Funktionalität der Thüros Edelstahlgrille. Bratschalen, Windbleche, Barbecuehauben und Grillzubehör wie Grillzange, Fischbräter und Schaschlikspießaufsätze bieten vielfältige Möglichkeiten der Zubereitung für die unterschiedlichen Speisen für jeden Geschmack. Verschiedenes Grillgut benötigt unterschiedlich hohe Grilltemperaturen. Ein verstellbarer Lüftungsschieber ermöglicht die Regelung der Grilltemperatur. Die Konstruktion eines Thüros Säulengrill überzeugt durch eine sehr hohe Standfestigkeit gegenüber herkömmlichen Modellen. Einige Thüros Edelstahlgrills sind fahrbar. Der Grillvorgang selbst kann, je nach Modell, mit Holzkohle oder Gas durchgeführt werden. Thüros Grillspieße können auch motorbetrieben eingesetzt werden. Thüros Grills sind als Tischgrill, Partygrill und Campinggrill erhältlich. Die große Produktpalette steht für ausgezeichnete Qualität rund um die Marke Thüros, von der Herstellung über die Fertigung aus einer Hand.

Thüros Grills und Zubehör gibt es hier

Welche Funktionen hat ein moderner Gasgrill?

 

Moderne Gasgrills gibt es genau so wie Holzkohlegrills in diversen Grössen und Formen. Sie sind mit oder ohne Deckel erhältlich, eckig oder rund, mit oder ohne Ablagen. Gasgrills haben gegenüber Holzkohlegrills den Vorteil, dass sie nach dem Entzünden sofort einsatzbereit sind. Auch entsteht durch einen Gasgrill keinen beißenden Rauch, der die Nachbarn stören könnte. Meist wird der Gasgrill mit Propangas betrieben. Zu bedienen ist er ähnlich wie der altbekannte Gasherd und ist viel schneller einsatzbereit als ein Holzkohlegrill. Einem spontanen Grillfest steht somit nichts mehr im Wege!

Welche Funktionen hat nun aber ein moderner Gasgrill? Ein moderner Gasgrill hat eine Leistung von über 6000 Watt und kann fest stationiert werden. Er besitzt eine große Grillfläche, um für mehrere Gäste gleichzeitig grillieren zu können. Der Grillrost ist beim modernen Gasgrill aus Gusseisen. Emaillierte Aromaschienen sind integriert. Ebenso verfügt der moderne Gasgrill über einen Warmhalterost, damit die ganze Grillgesellschaft gemeinsam mit dem Essen beginnen kann. Mit einem modernen Gasgrill sollte indirektes und direktes Grillen möglich sein. Für direktes Grillen stellt man alle Brenner auf volle Leistung und heizt so den Grill vor. Das Grillgut wird aufgelegt und der Deckel verschlossen. Der Deckel soll nur geöffnet werden, um das Grillgut zu wenden. Die indirekte Grillmethode ist dem garen ähnlich. Beim Gasgrill werden der vordere und hintere Brenner ein- der mittlere Brenner ausgeschaltet. Das Grillgut wird so nach dem Anbraten gegart. Damit indirektes und direkte grillen möglich ist, sollte der Grill einen hohen Deckel haben und über ein 2-Brenner-System verfügen. Das Brennersystem sollte getrennt stufenlos regelbar sein für optimales Grillen. Besonders moderne Grills haben eine elektronische Zündung für komfortables und sicheres Zünden. Um die Temperatur optimal kontrollieren und überwachen zu können, muss der Gasgrill über ein im Deckel integriertes Thermometer verfügen. Nebst des Grillrostes soll genügend Ablagefläche vorhanden sein für Teller und Grillgut. Moderne Gasgrills haben auf der Seite einen Besteckhaken angebracht. Wird das Besteck bei nicht gebrauchen aufgehängt, können Verbrennungen und Herunterfallen vermieden werden.